Managing Enterprise Output

Drucken Twitter Facebook Delicious LinkedIn

Zugehörige Links

Managing Enterprise Output brochure

Managing Enterprise Output

Output Manager

Enterprise Output Management solution for managing output across the Enterprise & Print Room.

Mit Managing Enterprise Output von Ricoh können Unternehmen kontrollieren, wann und wie welche Dokumente erstellt und ausgegeben werden. Auf diese Weise lassen sich eine optimierte Ausgabe sowie Kostensenkungen und Verbesserungen von Geschäftsprozessen erzielen.

Überblick

Entwicklung einer unternehmensweiten Ausgabestrategie

Viele Unternehmen sind der Auffassung, dass sie durch die Optimierung von Druckvorgängen in ihrer Büroumgebung den Großteil ihrer Dokumentenausgabekosten erfassen können.   Oftmals wird der Großteil der Druckerzeugnisse jedoch nicht in der Büroumgebung, sondern in anderen Bereichen des Unternehmens erzeugt. Diese Dokumente mit höherem Volumen und höherem Wert werden häufig nicht kontrolliert und bieten daher größere Möglichkeiten für Kosteneinsparungen und Prozessverbesserungen.

Mit der Lösung Managing Enterprise Output (MEO) von Ricoh lassen sich alle Dokumentenausgabeprozesse mit einem zentralen Workflow-System verbinden. Dies hilft Unternehmen dabei, fundierte Entscheidungen zu treffen und so nicht nur den Druck- und Dokumentenworkflow zu verbessern, sondern auch eine Unternehmensstrategie zu entwickeln, die darauf abzielt, durch Dokumentenproduktion und Lieferung entstehende Kosten zu reduzieren.

Durch die Verwendung eines intelligenten, automatisierten Workflows vereinfachen wir die Datenverarbeitung und das Dokumentenausgabemanagement aus verschiedenen Quellen. Dies ermöglicht Unternehmen langsame, papierbasierte Prozesse abzuschaffen und schnelle, digitale Datenflüssen einzuführen, die die Lieferung von Dokumenten über mehrere Kanäle hinweg verwalten.

Unsere Lösung ist skalierbar und hilft so bei der Optimierung der Ausgabe im gesamten Unternehmen oder in einer Umgebung mit hohem Dokumentenoutput über mehrere Standorte hinweg.

Zum Seitenanfang

0511 / 6742-4000 (Fax: 0800 / 74 26 434*)
Wir sind für Sie erreichbar von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr: Bitte kontaktieren Sie uns unter der oben angegebenen Nummer. * kostenfrei

Zum Seitenanfang